Schützen Sie Ihre Haushaltsmaschinen mit moderner Wasseraufbereitung in Asten und in Oberösterreich

Jetzt beraten lassen

Kalkschutz- und Weichwasseranlagen sind eine gute Investition für jedes Badezimmer. Denn sie schützen Ihre Nassräume, Wellnessbereiche und Hausinstallationen, ebenso wie Ihre Küchen- und Haushaltsmaschinen. Sie machen das Wasser weich und filtern Kalk und andere Stoffe heraus. Normalerweise setzt sich Kalk, besonders in Regionen mit hartem Wasser, an Teilen von Waschmaschinen und Geschirrspülern fest und kann die Funktionstüchtigkeit einschränken und die Lebensdauer der Haushaltsmaschinen verkürzen. Auch lästige Kalkablagerungen an Armaturen lassen sich auf diese Weise reduzieren und Ihr Badezimmer bleibt nach dem Putzen länger strahlend sauber.

Lassen Sie sich von uns zum Thema Wasseraufbereitung beraten! Gemeinsam mit unseren erfahrenen Industriepartnern finden wir für jedes Eigenheim die individuell passende Lösung.

Niedrige Betriebskosten durch Wasseraufbereitung

Wer sich für ein hochwertiges System zur Wasseraufbereitung entscheidet, der investiert in die Zukunft. Denn durch die Aufbereitung des Heizungswassers können Sie Ihre Betriebskosten dauerhaft niedrig halten und bares Geld sparen.
Individuell können Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen zwischen Kalkschutz- und Weichwasseranlagen wählen. Wir beraten Sie gerne zu den unterschiedlichen Möglichkeiten und den Vorteilen der unterschiedlichen Systeme. Sprechen Sie uns an!

Die besten Systeme für Neuinstallation oder bestehende Anlagen

Wir bauen Wasseraufbereitungsanlagen auf Wunsch bereits beim Neubau ein oder rüsten bestehende Systeme später auf. Profitieren Sie von hochqualitativem Trinkwasser ohne Belastungen durch Kalk. Mit den richtigen Lösungen für die Wasseraufbereitung profitieren Sie von Schutz und Hygiene für Ihr Trinkwasser. Unsere Systeme sorgen, frei von Chemie und Salzen, für mehr Lebensqualität bei geringeren Betriebs- und Wartungskosten.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.